Anmelden |  Registrieren




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 29 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Gamepad Probleme
BeitragVerfasst: Mi 25. Jan 2012, 15:34 
Erstligist
Erstligist
Registriert: Sa 10. Okt 2009, 12:51
Beiträge: 415
Wohnort: Leverkusen
HC-Username: Tommi
ja, was einfach schade ist, dass der XBOX Controller nicht funktioniert und ihr extra hervorgehoben hattet, dass da kompatibilität ist!!!

ist aber jetzt erst mal wurscht

wichtig ist mir, dass ihr mir ne rückmeldung gebt, wie ihr das mit dem rechten stick findet...

ich finde das eine mehr als nur wichtige sache^^

ich war ja immer der meinung, dass man das so regelt…

so hätte man statt der eins-gegen-eins taste eine weitere taste zur verfügung für zB lange pässe oder als abbruchtaste wenn man gerade gesprungen ist bzw. den wurf angefangen hat…. Ist quasi um eine Aktion anzutäuschen!

Wurfabbruch oder eben sprungwurfabbruch um dann anzutäuschen und weiterzudribbeln ;-)

Ehhh, um das dann doch weiter auszuführen als ich eigentlich geplant habe:

Den stick in Laufrichtung nach vorne (oder einfach oben) wäre dann ein energischer Vorstoß (mit ball in der hand)

Den stick nach hinten wäre tatsächlich etwas wie ein sprung nach hinten. Seh ich seit neustem immer häufiger, dass der rückraum in die lücke stößt und dann den hervortretenden Abwehrspieler ins Leere laufen lässt!
Würde sich mit Unten+Links bzw. Unten+Rechts anbieten, so dass man prima einen Raumgewinn nach links und rechts hat =))

Den stick von unten entweder links oder rechts um 180° bis oben kreisen lassen, damit eine Sonderaktion durchgeführt wird, wie zB der Überzieher bzw. die Drehung zur Hand um den Gegenspieler herum.


Eigentlich gehörts hier nicht hin.

Aber in nem anderen Thread hatte ich das ja auch schon geschrieben :-P

_________________
IHF Handball Challenge 14 für PS3


Profil  Offline
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gamepad Probleme
BeitragVerfasst: Fr 27. Jan 2012, 22:59 
Global Mod
Global Mod
Benutzeravatar
Registriert: So 26. Apr 2009, 18:26
Beiträge: 1833
HC-Username: neutronius
Ich finde es gut, am Animationskonzept arbeiten wir gerade intensiver, ob sich das auch auf die Steuerung auswirkt weiß ich noch nicht .... werden wir aber sicherlich noch mal ansprechen hier im Forum.


Profil  Offline
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gamepad Probleme
BeitragVerfasst: Di 7. Feb 2012, 01:08 
Wischmädchen
Wischmädchen
Benutzeravatar
Registriert: Do 2. Feb 2012, 07:07
Beiträge: 3
HC-Username: Son of Psy
Ich habe auch unheimliche Probleme bei der Kalibrierung des XBox 360 Gamepad. Es ist einfach unmöglich zu spielen, da jedoch besonders das Gamepad beim HC hervorgehoben wurde. Gibt es eine funktionierende Lösung die auch vom offiziellen Support empfohlen wird ?


Profil  Offline
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gamepad Probleme
BeitragVerfasst: Di 7. Feb 2012, 23:32 
Moderator
Moderator
Benutzeravatar
Registriert: So 23. Aug 2009, 12:19
Beiträge: 643
Wohnort: Mannheim
HC-Username: maikel11
Also ich benutze auch ein XBox 360 Gamepad und es funktioniert einwandfrei. :?

Kannst du deine Probleme vielleicht etwas genauer schildern?


Profil  Offline
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gamepad Probleme
BeitragVerfasst: Mi 8. Feb 2012, 13:15 
Erstligist
Erstligist
Registriert: Sa 10. Okt 2009, 12:51
Beiträge: 415
Wohnort: Leverkusen
HC-Username: Tommi
also um noch mal das problem zu beschreiben:

1. XBOX Controller funktioniert...

jeder weitere Controller mit trigger, der angeschlossen wird, wird nicht erkannt... bzw. die trigger werden nicht erkannt... =(

_________________
IHF Handball Challenge 14 für PS3


Profil  Offline
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gamepad Probleme
BeitragVerfasst: Do 9. Feb 2012, 01:06 
Wischmädchen
Wischmädchen
Benutzeravatar
Registriert: Do 2. Feb 2012, 07:07
Beiträge: 3
HC-Username: Son of Psy
Also das Spiel reagiert zwar mit dem Controller, jedoch ist die Tastenbelegung völlig durcheinander. Beispielsweise "Bestätigen" mit b/rot usw, die oberen Schultertasten funktionieren ebenfalls nicht. Spiel habe ich bereits neuinstalliert, alle Regeinträge manuell gelöscht, Controller neuinstalliert, alle aktuellen Treiberpakete drauf. Der Controller funktioniert bei allen anderen Games ohne Probleme. Das gesamte Game wirkt auch etwas laggy. Meine Pc-Vorrausetzungen sind mehr als ausreichend :D Eine Kalibrierung der Tasten lässt sich nicht vornehmen, da nur einige Tasten angenommen werden.


Profil  Offline
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gamepad Probleme
BeitragVerfasst: Do 9. Feb 2012, 15:15 
Wischmädchen
Wischmädchen
Benutzeravatar
Registriert: Mi 8. Feb 2012, 23:03
Beiträge: 9
Wohnort: Augsburg
HC-Username: pk290491
also ich benutze einen saitek p580 rumble pad, is zwar ein ziemlich altes teil (hat schon glaub ich 5 jahre oder mehr aufm buckel), funktioniert aber fürs spiel selber einwandfrei... am anfang gab es ab und an auch probleme, da ich des öfteren neu kalibrieren musste bzw die tasten einfach net richtig funktioniert haben im spiel, aber mit dem neuen update jetz geht er super und ich muss ihn net mehr neu kalibrieren...

dass des spiel selber meistens net reagiert is mir auch schon aufgefallen, grad im sprungwurf gibts da noch probleme, aber ich denk mit ein bisschen übung kann man des auch meistern...

beim TC funktioniert des sprinten ab und an net... ohne ball sprintet er, mit ball läuft er normal, aber durch ein gehen in das Hauptmenü und neu starten der übung löst auch des problem...

_________________
Auf Krücken laufen is kotzig, und es nervt extrem... Scheiß Kreuzband.

---------------------------------------------

Wenn Kinder klein und dumm sind, kicken sie den Ball mit dem Fuß. Werden sie größer und beginnen zu denken, nehmen sie ihn in die Hand.


Profil  Offline
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gamepad Probleme
BeitragVerfasst: Fr 10. Feb 2012, 00:27 
Moderator
Moderator
Benutzeravatar
Registriert: So 23. Aug 2009, 12:19
Beiträge: 643
Wohnort: Mannheim
HC-Username: maikel11
@Son of Psy:
Also kannst du, da nur einige Tasten belegt sind; mit dem Controller nicht die Option zum Kalibrieren auswählen oder geht das auch nicht wenn die die Maus bis da hin benutzt?


Profil  Offline
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gamepad Probleme
BeitragVerfasst: Di 20. Mär 2012, 15:22 
Erstligist
Erstligist
Registriert: Sa 10. Okt 2009, 12:51
Beiträge: 415
Wohnort: Leverkusen
HC-Username: Tommi
Hallo neutron,

ich habe leider immer noch keine adäquate Lösung hierzu gefunden und es ist doch wirklich sehr sehr schade, dass die versprochene Kompatibilität mit XBOX Kontrollern nur auf 1 Pad beschränkt ist.

Das Spiel ist wirklich nur bedingt so schön, wenn man sich da diverse Tastenkombinationen neu kalibrieren muss mit unübersichtlichen Programmen.

Jemand der vllt nicht so sehr self-made-man ist wird verzweifeln und das spiel in die tonne kloppen, weil man das spiel nicht zu zweit spielen kann.

Gruß,
Tommi

_________________
IHF Handball Challenge 14 für PS3


Profil  Offline
 

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  

Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 29 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Panel

Nach oben Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.
Suche nach:
Gehe zu:  
 cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Dizayn Ercan Koc